Sonntag, 1. Juni 2014

Maritimes im Monat Juni

Der Sommer ist nun da!!!

Und somit die beste Zeit für maritime Werke wie ich finde :-)
Wunderschöne Werke habt ihr letzten Monat wieder erschaffen und ich freue mich über jeden Eurer Beiträge <3 <3 <3
Leider gab es bei vielen von Euch diesmal Probleme beim Verlinken...
Ich habe keine Ahnung warum???
Einige Beiträge kopnnte ich dann noch moderiert freischalten,
 bei anderen klappte es leider garnicht :-(
Das tut mir sehr leid!!!
Ich bin leider noch Anfängerin was Linkpartys angeht,
 aber ich bin sehr bemüht Euch soweit es mir möglich ist zu helfen!

Also nochmal in Kürze:

Ihr müßt diesen Backlink einbauen



dann sollte das Verlinken eigentlich klappen...
wenn es nicht funktioniert schreibt mir unbedingt einen Kommentar
und ich versuche Euch zu helfen!

Aber nun genug der Worte und viel viel Spaß uns allen beim bewundern der Werke der Anderen
Ich bin wie immer sehr gespannt was igr so gezaubert habt!
Lg Eure Nadine


Kommentare:

  1. Hallo, ich habe zwar auch nicht DIE Ahnung von Verlinkungen, aber vielleicht liegt es daran. Ich habe nämlich auch immer das gleiche Problem.
    Wenn ich meinen Post mit deiner Webadresse verlinken will, kopiere ich in der Regel einfach die URL und füge sie ein. Diese lautet maritimesimmonat.blogspot.de. Rums und dann geht es nicht. Es erscheint immer die Fehlermeldung dass ich den falschen Backlink eingegeben habe, bzw. dass in meinem Post der Backlink maritimesimmonat.blogspot.com nicht angegeben habe. Der Fehler liegt also lediglich im ...de und ...com. Ich verbessere das immer, aber es ist sehr kompliziert und schreckt vielleicht andere ab.
    Vielleicht solltest du den Backlink einfach am Ende ändern, also: maritimesimmonat.blogspot.de
    Im Übrigen wenn man maritimesimmaonat.com eingibt erscheint deine Seite automatisch unter "...de".
    Ich hoffe, dass ich da mit meinen Erfahrungen etwas helfen konnte. Wünsche dir so sehr, dass diese tolle Linkparty erfolgreich verläuft und alle viele tolle maritime Inspirationen erhalten.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen - was für eine nette Idee! Nun bin ich zum ersten mal dabei...

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr das du nun auch dabei bist :-)

      Löschen
  3. Hallo Ostseepiratin, danke für deine Nachricht. Für mich ist die Farbkombination rot/weiß/blau einfach schon maritim. Aber mit deiner Erklärung kann ich es nachvollziehen, dass du meinen Reh-Rock rausgenommen hast und ich bin beim nächsten maritimen Näh-Projekt gerne wieder dabei.
    LG mademoisella

    AntwortenLöschen